Hlavní strana > Zpravodajství > Hlavní události > Ze světa > 12.11.2019 - Výpis zdroje landeszeitung.de (3261 )
Prohledáno za: 0.458sec.

Výpis RSS zdroje: landeszeitung.de

Náhled

..immer auf dem Laufenden sein!

Poslední aktualizace: 12.11.2019 10:00

Strana: 1/ 12150 Celkem nalezeno 121499 záznamů.

Seřazeno dle nejstarších. - Novější napřed.

Zum Jahrswechsel: Ranking der Kommentare im Blog.jj

Náhled
5.12.2001 01:00
Hans-Herbert Jenckel
Blog.JJ
Jahrswechsel Ranking Kommentare Blog

enclosure image   27. Dezember 2015  Zum Jahresende wünsche ich den Freunden von Blog.jj nicht nur alles Gute fürs neue Jahr, sondern liefere noch einmal die am häufigsten geklickten Beiträge aus dem Forum. Rekordhalter bei den Kommentaren ist „Die Ablehnungskultur“ mit 283 Kommentaren vor „Von Kanzlern, Staatsmännern und Darstellern“ mit 235 Meinungsbeiträgen. Bei den Klickraten sieht die ... Číst dále >>> Přeložit do en

Wer blutet nach der Wahl in Lüneburg für die AfD?

Náhled
5.12.2001 01:00
Hans-Herbert Jenckel
Blog.JJ
blutet nach Wahl Lüneburg für

enclosure image      (Den Blog.jj führt Hans-Herbert Jenckel, Geschäftsführender Redakteur und Online-Chef der LZ, Kürzel jj. Gastkommentare sind willkommen. )       Lüneburg, 30. Dezember Im September 2016 verschiebt sich die Tektonik im Lüneburger Rat vermutlich gewaltig.  2016 ist Kommunalwahl. Es werden Parteien abtreten und mindestens eine wird mit Trara in den Rat einziehen,  bleibt ... Číst dále >>> Přeložit do en

Transitzonen: Koalitionsstreit immer hitziger

Náhled
13.10.2015 18:04
Deutsche Presseagentur
Newsticker
Transitzonen Koalitionsstreit immer hitziger

Berlin (dpa) – Im Streit der großen Koalition über Transitzonen für Flüchtlinge hat SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel den Ton verschärft. Die Union wolle mit ihrem Ruf nach solchen Zonen nur internen Streit übertünchen, sagte Gabriel nach Teilnehmerangaben in einer Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion. Er habe Kanzlerin Angela Merkel (CDU) gesagt, sinnvolle Maßnahmen in der Flüchtlingspolitik ... Číst dále >>> Přeložit do en

Jeder Dritte für Merkel-Rücktritt

Náhled
13.10.2015 18:06
Deutsche Presseagentur
Newsticker
Jeder Dritte für Merkel Rücktritt

München (dpa) – Jeder dritte Deutsche ist mittlerweile mit der Flüchtlingspolitik von Angela Merkel so unzufrieden, dass er sich den Rücktritt der Kanzlerin wünscht. In der schwarz-roten Koalition tobt unterdessen weiter der Streit um Maßnahmem zur Eindämmung des Flüchtlingsandrangs. Číst dále >>> Přeložit do en

Herbst im Schnabel

Náhled
13.10.2015 18:10
Deutsche Presseagentur
Panorama
Herbst Schnabel

enclosure image Mit einem herbstlich gefärbten Blatt im Schnabel fliegt eine Taube im baden-württembergischen Ravensburg zu ihrem Taubenschlag. Foto: Felix Kästle Číst dále >>> Přeložit do en

Putin lobt deutsche Investoren in Russland

Náhled
13.10.2015 18:14
Deutsche Presseagentur
Wirtschaft
Putin lobt deutsche Investoren Russland

enclosure image Moskau (dpa) – Der russische Präsident Wladimir Putin hat das Verhalten deutscher Investoren trotz der Wirtschaftssanktionen als pragmatisch gelobt. «Deutsche Unternehmen gehen bei der Entwicklung der Beziehungen mit Russland sehr ausgewogen und weise vor», sagte er am Dienstag auf einer Investorenkonferenz in Moskau. Deutsche Firmen hätten stets auch das Interesse des russischen Partners im Blick. ... Číst dále >>> Přeložit do en

Schäuble: Weniger Hartz IV für Flüchtlinge

Náhled
13.10.2015 18:16
Deutsche Presseagentur
Politik
Schäuble Weniger Hartz für Flüchtlinge

enclosure image Nicht jeder Flüchtling wird nach dem Asylverfahren Arbeit finden. Die Regierung rechnet mit Hunderttausenden neuen Leistungsempfängern. Der Finanzminister hat einen Vorschlag, die schwarze Null zu retten. Berlin (dpa) – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will den Hartz-IV-Satz für Flüchtlinge senken. «Können wir nicht wenigstens die Kosten für die Eingliederungsleistungen abziehen?», fragte Schäuble in Berlin. «Wir werden ... Číst dále >>> Přeložit do en

Schäuble schlägt weniger Hartz IV für Flüchtlinge vor

Náhled
13.10.2015 18:20
Deutsche Presseagentur
Newsticker
Schäuble schlägt weniger Hartz für Flüchtlinge

München (dpa) – Nicht jeder Flüchtling wird nach dem Asylverfahren Arbeit finden. Die Regierung rechnet mit Hunderttausenden neuen Leistungsempfängern. Der Finanzminister hat einen Vorschlag, die schwarze Null zu retten. Číst dále >>> Přeložit do en

Schäuble für weniger Hartz IV für Flüchtlinge

Náhled
13.10.2015 18:22
Deutsche Presseagentur
Newsticker
Schäuble für weniger Hartz für Flüchtlinge

Berlin (dpa) – Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will den Hartz-IV-Satz für Flüchtlinge senken. «Können wir nicht wenigstens die Kosten für die Eingliederungsleistungen abziehen?», fragte Schäuble in Berlin. «Wir werden darüber noch diskutieren müssen.» Sonst erhalte ein Flüchtling, der noch die Sprache und zum Teil Lesen und Schreiben lernen müsse, ebenso viel wie jemand, der 30 ... Číst dále >>> Přeložit do en

33 Prozent für Rücktritt von Merkel

Náhled
13.10.2015 18:22
Deutsche Presseagentur
Politik
Prozent für Rücktritt von Merkel

enclosure image München (dpa) – Jeder dritte Deutsche ist nach einer neuen Umfrage mit der Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) so unzufrieden, dass er sich ihren Rücktritt wünscht. In der Befragung des Institutes Insa für «Focus Online», deren Ergebnis am Dienstag veröffentlicht wurde, lehnte die Hälfte (52 Prozent) eine Rücktrittsaufforderung an Merkel ab. 33 Prozent waren ... Číst dále >>> Přeložit do en

Strana: 1/ 12150 Celkem nalezeno 121499 záznamů.

Líbí se Vám tato stránka? Sdílejte ji s ostatními.

Přidat.eu záložku

uživatelské kanályVlastní zdroje: Zpravodajství - Hlavní události - Ze světa

Přidejte svůj vlastní RSS zdroj, který budete vitět pouze Vy na stránkách jednotlivých kategorií. Maximální počet na každé stránce je 8.

Pro změny se prosím přihlašte ke svému účtu.

 

+ Přidej RSS kanál | Copyright (c) 2009 Seznam.name. All rights reserved. Created by Kukej | Kontakt | Výměna odkazů

1.08611